Das gefährliche ältere Weib!

ICH sage dir etwas über das Wesen der älteren Frau, die ich mehr und mehr werde!

Sie wird in ihrer seelenvollen Art sich NICHT an Konventionen anzupassen, sich stoppen oder einschränken lassen! 

Dies gefährliche wilde Weib 

geht, wohin sie will, 

sie sagt, was sie will, 

sie tut, was ihrer Wahrheit entspricht!

Sie ist frech, wild und weise!

Sie braucht den Beifall der Gesellschaft nicht!

Und niemand sollte versuchen, sie aufzuhalten … denn sie wird eine Antwort parat haben, für die, die versuchen es zu tun! 

Sie ist eindeutig eine, die sagt: 

„Komm mit. Sei bei mir. Ich teile mit dir meine Hingabe, meine Freude am Leben, meine Gaben, meinen Frieden und meine Liebe. 

Aber weißt du das nicht zu achten, respektieren oder zu schätzen, dann geh mir bitte aus dem Weg. Denn ich habe mein Schicksal zu treffen.“ 

Sie ist weder eingeschüchtert noch will sie dazugehören oder „hineinpassen“ … wie sie es oft getan hat, besonders als sie jünger war … es sei denn, sie entscheidet sich freiwillig, Teil einer Gemeinschaft zu sein!

Sie legt Wert darauf, geachtet und wertgeschätzt zu werden, so wie sie es auch mit ihrem Gegenüber tut, aber sie ist nicht bereit, Aspekte ihrer selbst zu verleugnen oder ihre Gaben zu amputieren, nur um akzeptiert oder als akzeptabel befunden zu werden!

Sie ist mutig genug, ihren eigenen Weg zu gehen, auch wenn sie weiß, das dieser manchmal durch Stille und Alleinsein führt!

Dies älteres Weib wird deshalb so gefürchtet, weil sie sich ihrer tranformatorischen Energie, die erschafft, zerstört und sich wieder erneuert, bewusst ist. Sie ist wie eine Schlange, die sich immer häutet, besonders nach Verletzungen! 

Bis sie sich eines Tages in Sternenstaub verwandelt, zu Licht wird und von allen Leiden und allen Freunden loslässt.

…♡…

Susanne Sancassani

Beiträge

SANCASSANI Paartherapie, Männerberatung, Feuer der Frau

Wilde Frauen

„Aber was ist Leidenschaft, was sind Emotionen? Da ist die Quelle des Feuers, da ist die Fülle der Energie. Ein

Weiterlesen